PHOENIX CONTACT Schweiz

Home
Home

Ihre nächsten Online-Seminare

Hier finden Sie die Details zu den aktuellen Online-Seminaren und Digital-Trainings.

 

Für eine optimalen Übersicht wählen Sie ihr bevorzugtes Thema aus.

Einfach Filter setzen und gleich anmelden!

  • Dienstag, 09.03.2021 - 11:00 Uhr
    PROJECT complete planning I
    Markus Frommenwiler
    Intuitive Projektierung, intelligente Funktionen und individualisierbare Benutzeroberfläche: Die Software PROJECT complete bietet viele Funktionen für die einfache Planung Ihrer Klemmenleiste und über optimierte Schnittstellen zu allen gängigen CAE-Programmen. Per Mausklick übernimmt die Software die Daten aus der Elektroplanung und baut die entsprechende Klemmenleiste automatisch auf.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Markus Frommenwiler und Martin Baltensperger
  • Dienstag, 09.03.2021 - 13:30 Uhr
    PROJECT complete marking I
    Markus Frommenwiler
    Intuitive Projektierung, intelligente Funktionen und individualisierbare Benutzeroberfläche: Die Software PROJECT complete marking bietet viele Funktionen für die einfache Erstellung von Kennzeichnungsmaterialien und verfügt über optimierte Schnittstellen zu Excel-, Texteditordateien und allen gängigen CAE-Programmen. Mit einem Mausklick übernimmt die Software die Beschriftungsdaten aus der Elektroplanung und generiert die gesamte Kennzeichnung für Klemmen, Leiter, Kabel, Geräte und SPS automatisch.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Markus Frommenwiler und Martin Baltensperger
  • Mittwoch, 17.03.2021 - 09:00 Uhr
    Tunnel-Forum Teil 1: Beleuchtung für Strassentunnel
    Heinz Frei
    Themen sind:
    • lichttechnische Messungen für die Planung und Kontrolle bei Strassentunnel
    • Beitrag des ASTRA zum Klimapaket des Bundes (LED-Tunnelbeleuchtung)
    • Steuerung der Beleuchtung abhängig von Verkehrsmenge und Strassenbelag
    • Neue ASTRA-Vorgaben für Steuer- und Leittechnik
    • Die richtige Leuchte am richtigen Ort
    • Beleuchtungssteuerung: Einzeladressierung ohne Adressen einzustellen

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Markus Kolb und Heinz Frei, Phoenix Contact AG / Jürg Reber, METAS / Markus Eisenlohr, ASTRA / Valentino Bänziger, Siteco
  • Mittwoch, 17.03.2021 - 14:30 Uhr
    Neuheiten für Gerätebauer (Geräteanschlüsse und Elektronikgehäuse)
    Patrick Meier
    Innovative Geräte benötigen innovative Produkte!
    Sie erwartet ein kurzer Überblick zu den wichtigsten Neuerungen und die Möglichkeit sich mit uns und anderen auszutauschen.
    In diesem Teil konzentrieren wir uns auf die Lösungen für Gerätebauer, also einfach gesagt, alles was durch eine "Wand" muss und je nach dem noch auf ein PCB angeschlossen wird.
    Sie bestimmen mit, was gezeigt wird!

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Patrick Meier und André Vonmoos
  • Mittwoch, 17.03.2021 - 15:15 Uhr
    Neuheiten für Steuerungs- und Elektronikhersteller (Geräteanschlüsse und Elektronikgehäuse)
    Patrick Meier
    Innovative Steuerungen benötigen innovative Produkte!
    Sie erwartet ein kurzer Überblick zu den wichtigsten Neuerungen und die Möglichkeit sich mit uns und anderen auszutauschen.
    In diesem Teil konzentrieren wir uns auf die Lösungen für Steuerungs- und Elektronikhersteller. Das sind Produkte für Daten und Signale, EMV kritische Anwendungen, hohe Anschlussdichten, usw.
    Sie bestimmen mit was gezeigt wird!

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Patrick Meier und André Vonmoos
  • Mittwoch, 17.03.2021 - 16:00 Uhr
    Neuheiten für PCB Anschlüsse (Printanschlusstechnik, M8/M12, und vieles mehr)
    Patrick Meier
    Innovative PCB Layouts benötigen innovative Produkte!
    Sie erwartet ein kurzer Überblick zu den wichtigsten Neuerungen und die Möglichkeit sich mit uns und anderen auszutauschen.
    In diesem Teil konzentrieren wir uns auf die Lösungen für die Elektronik. Einfach gesagt, alles was auf ein PCB angeschlossen wird, wie Printanschlusstechnik, M8/ M12, Signale/ Daten/ Power, usw.
    Sie bestimmen mit was gezeigt wird!

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Patrick Meier und André Vonmoos
  • Donnerstag, 18.03.2021 - 09:00 Uhr
    Tunnel-Forum Teil 2: Netzwerktechnik / IT-Security
    Heinz Frei
    Themen sind:
    • Erfahrungen aus den Projekten Nordumfahrung und Einhausung Schwammendingen
    • Erfüllung der ASTRA-Vorgaben
    • ASTRA-Merkblatt "Firewall"
    • IT/OT-Security bei Planung, Realisierung und Betrieb
    • Neue ASTRA-Vorgaben für Steuer- und Leittechnik
    • Anlagesteuerungen nach IEC 62443
    • Netzwerklösungen von der Feld- bis zur Leitebene
    • Zukunftsgerichtete Steuerungstechnik und Remote I/O

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Markus Kolb, Heinz Frei, Uwe Nolte und Urs Thönen, Phoenix Contact AG / Samuel Macher, MAI-Ing. / Markus Eisenlohr, ASTRA
  • Dienstag, 23.03.2021 - 11:00 Uhr
    Schnittstelle ePlan zu PROJECT complete
    Daniel Elsener
    Intuitive Projektierung, intelligente Funktionen und individualisierbare Benutzeroberfläche: Die Software PROJECT complete bietet viele Funktionen für die einfache Planung Ihrer Klemmenleiste und über optimierte Schnittstellen zu EPLAN P8. Per Mausklick übernimmt die Software die Daten aus der Elektroplanung und baut die entsprechende Klemmenleiste automatisch auf.

    Wichtige Inhalte werden sein:
    - Einführung in die Startseite, den Aufbau und die Handhabung
    - Einführung in die Nutzung der CAE-Schnittstelle zu EPLAN P8
    - Digitaler Artikel wie muss er aufgebaut sein
    - Projekte hin und her Schreiben
    - Schnellfunktionen: Markierung und Brückungen
    - Übertrag von einer erstellen Klemmenleiste in die Markierungssoftware

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Markus Frommenwiler, Phoenix Contact AG und Daniel Elsener, CAE Graphics
  • Dienstag, 23.03.2021 - 13:15 Uhr
    Schnittstelle WSCAD zu PROJECT complete
    Mark Jegge
    Intuitive Projektierung, intelligente Funktionen und individualisierbare Benutzeroberfläche: Die Software PROJECT complete bietet viele Funktionen für die einfache Planung Ihrer Klemmenleiste und über optimierte Schnittstellen zu WSCAD. Per Mausklick übernimmt die Software die Daten aus der Elektroplanung und baut die entsprechende Klemmenleiste automatisch auf.

    Wichtige Inhalte werden sein:
    - Einführung in die Startseite, den Aufbau und die Handhabung
    - Digitaler Artikel wie muss er aufgebaut sein
    - Einführung in die Nutzung der CAE-Schnittstelle zu WSCAD
    - Projekte hin und her Schreiben
    - Schnellfunktionen: Markierung und Brückungen
    - Übertrag von einer erstellen Klemmenleiste in die Markierungssoftware

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Markus Frommenwiler, Phoenix Contact AG und Mark Jegge, Geschäftsführer/Leiter Vertrieb WSCAD
  • Dienstag, 23.03.2021 - 15:00 Uhr
    Schnittstelle E3 zu PROJECT complete
    Fabian Arnold
    Intuitive Projektierung, intelligente Funktionen und individualisierbare Benutzeroberfläche: Die Software PROJECT complete bietet viele Funktionen für die einfache Planung Ihrer Klemmenleiste und über optimierte Schnittstellen zu E3. Per Mausklick übernimmt die Software die Daten aus der Elektroplanung und baut die entsprechende Klemmenleiste automatisch auf.

    Wichtige Inhalte werden sein:
    - Einführung in die Startseite, den Aufbau und die Handhabung
    - Einführung in die Nutzung der CAE-Schnittstelle zu E3
    - Digitaler Artikel wie muss er aufgebaut sein
    - Projekte hin und her Schreiben
    - Schnellfunktionen: Markierung und Brückungen
    - Übertrag von einer erstellen Klemmenleiste in die Markierungssoftware

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Markus Frommenwiler, Phoenix Contact AG und Fabian Arnold, Application Engineer Zuken E3
  • Dienstag, 30.03.2021 - 08:30 Uhr
    Digital Training Advanced-TRABTECH (Modul 1)
    Andy Caplazi
    Agenda Teil I - Grundlagen der EMV (CHF 60.-)
    08:30 - 12:00 Uhr
    • Störgrössen, Störsenke
    • Koppelmechanismen
    • Erdung, Schirmung, Potentialausgleich
    • Bezugsleiter
    • Massnahmen zur Erhöhung der Störsicherheit
    ab 13:00 digitale «Roundtable discussion»

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Andy Caplazi, Naser Murati und Matthias Schumacher
  • Mittwoch, 31.03.2021 - 08:30 Uhr
    Digital Training Advanced-TRABTECH (Modul 2)
    Andy Caplazi
    Agenda Teil II - Blitz- und Überspannungsschutz (CHF 60.-)
    08:30 - 12:00 Uhr
    • So funktioniert Überspannungsschutz
    • Koordinierte SPD Systeme Blitzschutzsysteme nach SN EN 62305-3 (SNR 464022:2015)
    •Risikoabschätzung und Anforderungen aus den Normen
    •Blitzschutz- und Zonenkonzepte:
    •Massnahmen zum Überspannungsschutz nach SN EN 62305-4 und NIN 2020
    ab 13:00 digitale «Roundtable discussion»

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Andy Caplazi, Naser Murati und Matthias Schumacher
  • Dienstag, 06.04.2021 - 11:00 Uhr
    WIRE assist - Werkerassistenzsystem zur Leitervorbereitung
    Oliver Schwarzenbach
    Das Werkerassistenzsystem clipx WIRE assist von Phoenix Contact ist ein „Werkzeug“ um dieses Potenzial bestmöglich im Sinn der Wirtschaftlichkeit und Flexibilität auszuschöpfen.

    In dem Webinar werden Ihnen folgende Inhalte vermittelt:
    • Modular zusammenstellbar
    • Prozessübersicht der Leiterverarbeitung
    • Produktportfolio und ihre Vorteile
    • Applikation
    • Datenimport Excellisten
    • Datenimport vom porPannel

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Oliver Schwarzenbach und Markus Frommenwiler
  • Donnerstag, 22.04.2021 - 11:00 Uhr
    Unsere Antwort auf die Digitalisierung der Gebäudetechnik
    Daniel Knechtli
    Das IoT-basierte Gebäudemanagementsystem "Emalytics" vereint Management- und Bedieneinrichtung sowie Energiemonitoring in einer Intelligenten Plattform.

    Lernen Sie unsere Modulare Hardware kennen und erfahren Sie die Einfachheit der Anbindung neuer Technologien.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Daniel Knechtli und Markus Kolb
  • Donnerstag, 22.04.2021 - 14:00 Uhr
    Dynamisches Energie-, Lade- und Lastmanagement inkl. ZEV
    Stefan Staiber
    Dynamisches Energie-, Lade- und Lastmanagement inkl. ZEV-Anbindung.
    Die umfassendste Lösung mit Cloud-Anbindung. Eine sichere Investition auch in die Zukunft.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Ronny Kleinhans, Geschäftsführer Invisia AG und Stefan Staiber, Phoenix Contact AG
  • Dienstag, 04.05.2021 - 11:00 Uhr
    E-Mobility Inside
    Joachim Pucker
    Sie erfahren aus erster Hand Hintergrund-Informationen zu unseren neuen E-Mobility Lösungen «CHARX». Dazu schalten wir live zum Kollegen nach Deutschland und zeigen Ihnen auch mit Videos, wie wir die Produktion maximal automatisiert haben. Gleichzeitig erhalten Sie einen Einblick in das zusätzliche neue Werk in Polen mit 15'000 m2.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Stefan Staiber, Phoenix Contact AG und Joachim Pucker, Senior Director Market Segment Infrastructure bei Phoenix Contact E-Mobility
  • Dienstag, 04.05.2021 - 15:00 Uhr
    Conférences spécialisées sur le thème de la numérisation dans la technologie du bâtiment
    Conférences spécialisées
    Nos intervenants spécialisés sur le sujet actuel:
    ■ «Smart Home: Numérisation du climat ambiant dans la construction de logements» Andrea Bernasconi, Zehnder Group Suisse SA
    ■ «Smart Building: Numérisation du climat ambiant dans les complexes immobiliers» Yoann Ramseyer, BELIMO Automation SA
    ■ «Emalytics – Le système de gestion des bâtiments basé sur l’IdO» Eric Amez-Droz, PHOENIX CONTACT SA

    Les sujets pourront être approfondis et des questions pourront être posées lors de la table ronde qui suivra la présentation.
  • Dienstag, 11.05.2021 - 09:00 Uhr
    Industrielle Cybersicherheit – Grundlagen IEC 62443 (Mai)
    Karl G. Schrade
    Dieses Seminar ist eine Kombination aus Vortrag und Workshop.

    Im ersten Teil erhalten Sie einen grundlegenden Überblick zum Thema Informationssicherheit in Industrial Automation & Control Systems (IACS), im zweiten Teil geben wir einen ausführlichen Einblick in die ISA/IEC 62443 und deren Substandards.

    Neben der Vermittlung von Informationen zu den einzelnen Substandards werden auch in der Praxis anwendbare Vorgehensweisen vorgestellt, um den verschiedenen Anforderungen aus den Substandards gerecht werden zu können.

    Unser Fachreferent zum aktuellen Thema:
    Karl Schrade
  • Donnerstag, 20.05.2021 - 11:00 Uhr
    Für Schienenfahrzeuge und Autobusse: Netzwerkverkabelung und Verbindungstechnik
    Heinz Frei
    Energieversorgung, Signalisation, Lüftung etc müssen rund um die Uhr funktionieren. Ein durchgängiges und umfassendes Überspannungsschutzkonzept ist dafür eine Voraussetzung.

    Das Onlineseminar richtet sich an Projektleiter, Fachplaner, Integratoren und Unterhaltsfachleute. Behandelte Themen:
    • Risikoabschätzung, Anforderungen aus den Normen, Blitzschutzzonen
    • Massnahmen gegen elektromagnetische Einflüsse (EMV) sowie Blitz- und Überspannungsschutz
    • Schutzgeräte für Energie-, Signal- und Datenleitungen

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Heinz Frei und Markus Frommenwiler
  • Donnerstag, 27.05.2021 - 09:00 Uhr
    Digital Training - Praxisworkshop für die Elektroplanung
    Naser Murati
    Die Digitalisierung stellt hohe Ansprüche an die Planung elektrotechnischer Einrichtungen.

    In diesem digitalen Workshop möchten wir mit Ihnen die Themen der Zukunft besprechen und Möglichkeiten zum zuverlässigen Betrieb moderner Anlagen aufzeigen.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Simon Obergfell, Daniel Knechtli, Andre Moser, Naser Murati, Matthias Schumacher
  • Dienstag, 01.06.2021 - 09:00 Uhr
    Blitz- und Überspannungsschutz für Tunnel, National- und Kantonsstrassen
    Andy Caplazi
    Energieversorgung, Signalisation, Lüftung etc müssen rund um die Uhr funktionieren. Ein durchgängiges und umfassendes Überspannungsschutzkonzept ist dafür eine Voraussetzung.
    Das Onlineseminar richtet sich an Projektleiter, Fachplaner, Integratoren und Unterhaltsfachleute. Behandelte Themen:
    • Risikoabschätzung, Anforderungen aus den Normen, Blitzschutzzonen
    • Massnahmen gegen elektromagnetische Einflüsse (EMV) sowie Blitz- und
    Überspannungsschutz
    • Schutzgeräte für Energie-, Signal- und Datenleitungen

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Andy Caplazi und Heinz Frei
  • Dienstag, 01.06.2021 - 16:00 Uhr
    Gebäudeautomation – Retrofit Integration von Aktoren und Sensoren
    Hanspeter Moser
    Erfahren Sie in unserem Online Seminar wie an einer Lüftungsanlage die
    bestehenden konventionellen angesteuerten VAV-Antriebe, die durch kommunikative VAV-Antriebe ersetz wurden, einfach in das
    Gebäudemanagementsystem «Emalytics» integriert werden können. Zudem wird Ihnen ein Spezialist von Belimo Automation AG die neusten Trends der innovativen HLK Feldgeräten präsentieren.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Hanspeter Moser, Belimo Automation AG / Simon Obergfell und Daniel Knechtli, Phoenix Contact AG
  • Dienstag, 15.06.2021 - 08:00 Uhr
    Digital Training; CE-Kennzeichnung für Schaltschränke
    Hauke Abbas
    Bei der Herstellung von elektrischen Betriebsmittel (z.B. Schaltgerätekombinationen, Ausrüstung von Maschinen, etc.) müssen, je nach Anwendungsfall und Beschaffenheit, unterschiedliche Richtlinien angewendet werden. Was alles beachtet werden muss, welche Normen berücksichtigt und wie ich das im praktischen Anwendungsfall umsetze ist Inhalt dieses Trainings.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Hauke Abbas, Phoenix Contact Deutschland GmbH und Martin Reh, Phoenix Contact AG
  • Mittwoch, 16.06.2021 - 08:00 Uhr
    Digital Training; Grundlagen DIN EN 60204-1 / 61439 im Schaltschrankbau
    Hauke Abbas
    Bei der Herstellung von elektrischen Betriebsmittel (z.B. Schaltgerätekombinationen, Ausrüstung von Maschinen, etc.) müssen, je nach Anwendungsfall und Beschaffenheit, unterschiedliche Richtlinien und Normen angewendet werden.
    In diesem Training vermitteln wir Ihnen die Grundlagen für normkonformen Umgang mit den im Schaltschrankbau typischen Errichternormen.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Hauke Abbas, Phoenix Contact Deutschland GmbH und Martin Reh, Phoenix Contact AG
  • Donnerstag, 17.06.2021 - 11:00 Uhr
    Smart City / Strassen- und Platzbeleuchtung mit einem offenen System
    Lukas Schefer
    Smart City umfasst alle Applikationsfelder, die eine Stadt lebenswerter und intelligenter machen. Als kompetenter und leistungsfähiger Partner für urbane Lebensräume bieten wir dazu vielfältige Konzepte und Lösungen – von intelligenter Straßenbeleuchtung über WLAN-Ausleuchtung von Innenstädten bis hin zur Verkehrsführung.

    Smart-City-Konzepte erfordern eine Betrachtung der Stadt als integriertes, intelligentes und effizientes Gesamtsystem, das die städtischen Teilsysteme ganzheitlich miteinander vernetzt. Auch im Bereich Infrastruktur und Smart City treibt Phoenix Contact das Thema offene Automatisierung Systeme konsequent weiter.

    Die offene Plattform für Smart-City. Diese wird modular aufgebaut, in verschiedene Service Module.

    Wir beleuchten den Smart-Road-Service:
    • Was bedeutet offenes System?
    • Wie wird ein offenes System aufgebaut?
    • Was für Funktionen umfasst der Smart-Road-Service?
    • Wie kann ich den Smart-Road-Service auch für Plätze nutzen?
    • Wie kann ich kostengünstig meine Beleuchtung ohne zusätzliche Infrastruktur steuern und verwalten?

    Lernen Sie was Ihre Vorteile eins offenen Systems sind und was das für ihre Anwendung bedeutet.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Lukas Schefer und Markus Kolb
  • Donnerstag, 17.06.2021 - 16:00 Uhr
    Empro Energiemessung
    Christian Casserini
    Kommunikationsschnittstelle einrichten, Stromnetzart wählen, Messeingang einstellen: Minutenschnell sind die EMpro-Energiemessgeräte einsatzbereit und ins Netzwerk integriert. Sparen Sie Verdrahtungs- und Konfigurationsaufwand und profitieren Sie von smarten Webserver-Funktionen.
    Sind Sie dabei? Überzeugen Sie sich, wir zeigen live wie einfach die Konfiguration gemacht wird.

    Unser Fachreferent zum aktuellen Thema:
    Christian Casserini
  • Dienstag, 06.07.2021 - 09:00 Uhr
    Industrielle Cybersicherheit – Grundlagen IEC 62443 (Juli)
    Karl G. Schrade
    Dieses Seminar ist eine Kombination aus Vortrag und Workshop.

    Im ersten Teil erhalten Sie einen grundlegenden Überblick zum Thema Informationssicherheit in Industrial Automation & Control Systems (IACS), im zweiten Teil geben wir einen ausführlichen Einblick in die ISA/IEC 62443 und deren Substandards.

    Neben der Vermittlung von Informationen zu den einzelnen Substandards werden auch in der Praxis anwendbare Vorgehensweisen vorgestellt, um den verschiedenen Anforderungen aus den Substandards gerecht werden zu können.

    Unser Fachreferent zum aktuellen Thema:
    Karl Schrade
  • Donnerstag, 19.08.2021 - 11:00 Uhr
    Complete line - DIE Lösung für den Schaltschrankbau
    Martin Reh
    Das Sortiment umfasst >10'000 Produkte und ist perfekt abgestimmt für den Schaltschrankbau:
    • Produkte im gleichen Look and Feel
    • Gleiches Zubehör (Brücken, Markierschilder,..)
    • Komplett als digitaler Twin verfügbar
    • Vereinfacht den Aufwand deutlich in Beschaffung, Engineering, Installation und Betrieb

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Martin Reh und Markus Frommenwiler
  • Dienstag, 07.09.2021 - 13:30 Uhr
    Industrial Cyber Security – Maschinen und Anlagen sicher ins Produktionsnetzwerk integrieren
    Urs Thönen
    Maschinen und Anlagen mit Ihren Subnetzwerken in bestehende OT-Netzwerke zu integrieren ist häufig mit viel Aufwand verbunden, da IP-Adressbereiche nicht übereinstimmen und zu Konflikten führen können.
    Aber auch der Datenverkehr während dem Betrieb muss kontrolliert werden, damit versehentliche Zugriffe und unerwünschte Kommunikation unterbunden werden kann.

    Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Cyber Security im OT-Netzwerk einfach erhöhen können, ohne zusätzliches IT-Wissen und erleben Sie «Live» wie Cyber Security einfach nachgerüstet werden kann, ohne das OT-Netzwerk zu verändern.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Urs Thönen und Toni Widmer
  • Mittwoch, 22.09.2021 - 08:30 Uhr
    Digital Training Advanced-TRABTECH (Modul 1) (Alternativdatum)
    Andy Caplazi
    Agenda Teil I - Grundlagen der EMV (CHF 60.-)
    08:30 - 12:00 Uhr
    • Störgrössen, Störsenke
    • Koppelmechanismen
    • Erdung, Schirmung, Potentialausgleich
    • Bezugsleiter
    • Massnahmen zur Erhöhung der Störsicherheit
    ab 13:00 digitale «Roundtable discussion»

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Andy Caplazi, Naser Murati und Matthias Schumacher
  • Donnerstag, 23.09.2021 - 08:30 Uhr
    Digital Training Advanced-TRABTECH (Modul 2) (Alternativdatum)
    Andy Caplazi
    Agenda Teil II - Blitz- und Überspannungsschutz (CHF 60.-)
    08:30 - 12:00 Uhr
    • So funktioniert Überspannungsschutz
    • Koordinierte SPD Systeme Blitzschutzsysteme nach SN EN 62305-3 (SNR 464022:2015)
    •Risikoabschätzung und Anforderungen aus den Normen
    •Blitzschutz- und Zonenkonzepte:
    •Massnahmen zum Überspannungsschutz nach SN EN 62305-4 und NIN 2020
    ab 13:00 digitale «Roundtable discussion»

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Andy Caplazi, Naser Murati und Matthias Schumacher
  • Dienstag, 05.10.2021 - 11:00 Uhr
    Ladestationen in der Tiefgarage, was muss ich beim Brandschutz beachten?
    Stefan Staiber
    Bei der Ausrüstung von Ladestationen in Tiefgaragen sollten unbedingt auch Brandschutzpläne konsultiert werden. Was alles zu beachten ist, wird in diesem Online-Seminar thematisiert.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Tobias Gmür, Burkhalter Technics AG / Präsident electromind.ch
    Stefan Staiber, Phoenix Contact AG
  • Dienstag, 05.10.2021 - 14:00 Uhr
    Thermosimulationen für Elektronik und Steuerung
    André Vonmoos
    Das Spannungsfeld aus wenig Bauraum und immer höheren Leistungen stellt Ingenieure vor eine Herausforderung – Wärme! Und diese führt zu ca. 60% der bekannten Störungen!

    In diesem Webinar erfahren Sie, wie verschiedene Simulations-Services Sie bei der thermischen Auslegung Ihrer Platine unterstützen. Wir stellen die kostenlosen Möglichkeiten zum Gehäusesystem ICS vor.
    Wetten, dass...
    Sie noch nie so schnell ein Gehäuse für Ihre Elektronik finden und sicher sein konnten, dass auch die Wärme zu keinen Ausfällen führen wird?

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Patrick Meier und André Vonmoos
  • Dienstag, 05.10.2021 - 16:00 Uhr
    Unsere Antwort auf die Digitalisierung der Gebäudetechnik (Alternativdatum)
    Daniel Knechtli
    Das IoT-basierte Gebäudemanagementsystem "Emalytics" vereint Management- und Bedieneinrichtung sowie Energiemonitoring in einer Intelligenten Plattform.

    Lernen Sie unsere Modulare Hardware kennen und erfahren Sie die Einfachheit der Anbindung neuer Technologien.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Daniel Knechtli und Markus Kolb
  • Mittwoch, 20.10.2021 - 11:00 Uhr
    maschinenbau.next - Herausforderung u. Umsetzung "Just in Time" Produktion
    Audi e-tron
    Vom Systemlieferant zum Generalunternehmer. In der Produktion sowie im Vorseriencenter eines Automobilisten geht es um jede Minute.
    Daher müssen die für die Produktion notwendigen Komponenten im Vorfeld auf ihre Funktion geprüft werden.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Tom Hänsch, Phoenix Contact AG mit Christoph Sluzalek, VSC Karosseriebau AUDI AG und Wolfgang Rehm, Phoenix Contact Deutschland GmbH
  • Donnerstag, 21.10.2021 - 11:00 Uhr
    Produkte für die Bahninfrastruktur: Signalisierung, Stellwerke
    Heinz Frei
    Produkte für den Einsatz in der Signaltechnik, Bahninfrastruktur.
    Wir gehen auf folgende Themen ein:

    • CLIXTRAB, der Überspannungsschutz entwickelt für Stellwerksanwendungen. Die Kombination aus Reihenklemme und Überspannungsschutzstecker bietet einen sicheren und platzsparenden Schutz für Ihre Anlage. Die Diagnose- und Fernmeldeoptionen melden den Systemstatus ans Leitsystem. Die Produktfamilie erfüllt die Anforderungen der DB Richtlinie 819.0808 (Blitz- und Überspannungsschutz von LST-Anlagen).
    • Power Supply für Bahnanwendungen
    • AXIOCONTROL, das modulare IO-System zur Erfassung dezentraler Daten

    Unser Fachreferent zum aktuellen Thema:
    Heinz Frei
  • Dienstag, 02.11.2021 - 08:00 Uhr
    Digital Training; CE-Kennzeichnung für Schaltschränke (Alternativdatum)
    Hauke Abbas
    Bei der Herstellung von elektrischen Betriebsmittel (z.B. Schaltgerätekombinationen, Ausrüstung von Maschinen, etc.) müssen, je nach Anwendungsfall und Beschaffenheit, unterschiedliche Richtlinien angewendet werden. Was alles beachtet werden muss, welche Normen berücksichtigt und wie ich das im praktischen Anwendungsfall umsetze ist Inhalt dieses Trainings.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Hauke Abbas, Phoenix Contact Deutschland GmbH und Martin Reh, Phoenix Contact AG
  • Dienstag, 02.11.2021 - 11:00 Uhr
    Inbetriebnahme und Wartung von Ladestationen
    Stefan Staiber
    Was alles muss ich messen und prüfen?
    Was ist genau bei der periodischen Prüfung vorzunehmen?
    Wie oft muss eine Ladestation geprüft werden und mit welchem Messequipment?

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Marius Votta, Mesatec AG in Rotkreuz und Stefan Staiber, Phoenix Contact AG
  • Mittwoch, 03.11.2021 - 08:00 Uhr
    Digital Training; Grundlagen DIN EN 60204-1 / 61439 im Schaltschrankbau (Alternativdatum)
    Hauke Abbas
    Bei der Herstellung von elektrischen Betriebsmittel (z.B. Schaltgerätekombinationen, Ausrüstung von Maschinen, etc.) müssen, je nach Anwendungsfall und Beschaffenheit, unterschiedliche Richtlinien und Normen angewendet werden.
    In diesem Training vermitteln wir Ihnen die Grundlagen für normkonformen Umgang mit den im Schaltschrankbau typischen Errichternormen.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Hauke Abbas, Phoenix Contact Deutschland GmbH und Martin Reh, Phoenix Contact AG
  • Dienstag, 23.11.2021 - 09:00 Uhr
    Industrielle Cybersicherheit – Grundlagen IEC 62443 (November)
    Karl G. Schrade
    Dieses Seminar ist eine Kombination aus Vortrag und Workshop.

    Im ersten Teil erhalten Sie einen grundlegenden Überblick zum Thema Informationssicherheit in Industrial Automation & Control Systems (IACS), im zweiten Teil geben wir einen ausführlichen Einblick in die ISA/IEC 62443 und deren Substandards.

    Neben der Vermittlung von Informationen zu den einzelnen Substandards werden auch in der Praxis anwendbare Vorgehensweisen vorgestellt, um den verschiedenen Anforderungen aus den Substandards gerecht werden zu können.

    Unser Fachreferent zum aktuellen Thema:
    Karl Schrade
  • Donnerstag, 25.11.2021 - 11:00 Uhr
    Smart City / Strassen- und Platzbeleuchtung mit einem offenen System (Alternativdatum)
    Lukas Schefer
    Smart City umfasst alle Applikationsfelder, die eine Stadt lebenswerter und intelligenter machen. Als kompetenter und leistungsfähiger Partner für urbane Lebensräume bieten wir dazu vielfältige Konzepte und Lösungen – von intelligenter Straßenbeleuchtung über WLAN-Ausleuchtung von Innenstädten bis hin zur Verkehrsführung.

    Smart-City-Konzepte erfordern eine Betrachtung der Stadt als integriertes, intelligentes und effizientes Gesamtsystem, das die städtischen Teilsysteme ganzheitlich miteinander vernetzt. Auch im Bereich Infrastruktur und Smart City treibt Phoenix Contact das Thema offene Automatisierung Systeme konsequent weiter.

    Die offene Plattform für Smart-City. Diese wird modular aufgebaut, in verschiedene Service Module.

    Wir beleuchten den Smart-Road-Service:
    • Was bedeutet offenes System?
    • Wie wird ein offenes System aufgebaut?
    • Was für Funktionen umfasst der Smart-Road-Service?
    • Wie kann ich den Smart-Road-Service auch für Plätze nutzen?
    • Wie kann ich kostengünstig meine Beleuchtung ohne zusätzliche Infrastruktur steuern und verwalten?

    Lernen Sie was Ihre Vorteile eins offenen Systems sind und was das für ihre Anwendung bedeutet.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Lukas Schefer und Markus Kolb
  • Dienstag, 07.12.2021 - 11:00 Uhr
    Mit smarten Konfiguratoren schneller ans Ziel: Individuelle Printanschlüsse
    André Vonmoos
    Millionen von Möglichkeiten und doch nicht das passende gefunden? Und wenn, dann nur teuer und lange Lieferfristen?!

    Gerade in der Printanschlusstechnik gibt es unzählige Hersteller und Produkte und dennoch sind nur die Highrunner wirklich günstig.
    Sie können Online die Möglichkeit nutzen, aus Standardprodukten ein auf Ihre Anforderungen optimal angepasstes Produkt zusammen zu stellen. Mit Farbe und Bedruckung wie gewünscht.
    Da mit smarten Filtern die Lösung einfach gefunden wird und Sie bildlich durch die Anwendung geführt werden, finden Sie rasch eine Lösung. Und natürlich stehen Ihnen dann auch gleich alle hilfreichen Daten des Produkts zur Verfügung!
    Wenn Sie dieses Werkzeug bestmöglich nutzen, Zeit sparen und einige Tipps von Experten möchten, wir stehen zur Verfügung!

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Patrick Meier und André Vonmoos
  • Dienstag, 07.12.2021 - 14:00 Uhr
    Mit smarten Konfiguratoren schneller ans Ziel: Elektronikgehäuse
    André Vonmoos
    Können Elektronikgehäuse Spass machen? Die sind doch nur eine notwendige Verpackung für die Elektronik!

    Lernen Sie die modernsten modularen Gehäuse kennen, mit denen Sie das lästige Suchen auf ein Minimum beschränken können und sich ohne Eigenentwicklung (!) ein rasch verfügbares individuelles Gehäuse zusammenstellen können.
    Sie können Online die Möglichkeit nutzen, aus Standardprodukten ein auf Ihre Anforderungen optimal angepasstes Produkt zusammen zu stellen. In Grösse, Farbe, Bearbeitung und Bedruckung wie gewünscht.
    Da mit smarten Filtern die Lösung einfach gefunden wird und Sie bildlich durch die Anwendung geführt werden, finden Sie rasch eine Lösung. Und natürlich stehen Ihnen dann auch gleich alle hilfreichen Daten des Produkts zur Verfügung!
    Wenn Sie dieses Werkzeug bestmöglich nutzen, Zeit sparen und einige Tipps von Experten möchten, wir stehen zur Verfügung!

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Patrick Meier und André Vonmoos
  • Dienstag, 09.03.2021 - 11:00 Uhr
    PROJECT complete planning I
    Markus Frommenwiler
    Intuitive Projektierung, intelligente Funktionen und individualisierbare Benutzeroberfläche: Die Software PROJECT complete bietet viele Funktionen für die einfache Planung Ihrer Klemmenleiste und über optimierte Schnittstellen zu allen gängigen CAE-Programmen. Per Mausklick übernimmt die Software die Daten aus der Elektroplanung und baut die entsprechende Klemmenleiste automatisch auf.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Markus Frommenwiler und Martin Baltensperger
  • Dienstag, 09.03.2021 - 13:30 Uhr
    PROJECT complete marking I
    Markus Frommenwiler
    Intuitive Projektierung, intelligente Funktionen und individualisierbare Benutzeroberfläche: Die Software PROJECT complete marking bietet viele Funktionen für die einfache Erstellung von Kennzeichnungsmaterialien und verfügt über optimierte Schnittstellen zu Excel-, Texteditordateien und allen gängigen CAE-Programmen. Mit einem Mausklick übernimmt die Software die Beschriftungsdaten aus der Elektroplanung und generiert die gesamte Kennzeichnung für Klemmen, Leiter, Kabel, Geräte und SPS automatisch.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Markus Frommenwiler und Martin Baltensperger
  • Mittwoch, 17.03.2021 - 09:00 Uhr
    Tunnel-Forum Teil 1: Beleuchtung für Strassentunnel
    Heinz Frei
    Themen sind:
    • lichttechnische Messungen für die Planung und Kontrolle bei Strassentunnel
    • Beitrag des ASTRA zum Klimapaket des Bundes (LED-Tunnelbeleuchtung)
    • Steuerung der Beleuchtung abhängig von Verkehrsmenge und Strassenbelag
    • Neue ASTRA-Vorgaben für Steuer- und Leittechnik
    • Die richtige Leuchte am richtigen Ort
    • Beleuchtungssteuerung: Einzeladressierung ohne Adressen einzustellen

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Markus Kolb und Heinz Frei, Phoenix Contact AG / Jürg Reber, METAS / Markus Eisenlohr, ASTRA / Valentino Bänziger, Siteco
  • Mittwoch, 17.03.2021 - 14:30 Uhr
    Neuheiten für Gerätebauer (Geräteanschlüsse und Elektronikgehäuse)
    Patrick Meier
    Innovative Geräte benötigen innovative Produkte!
    Sie erwartet ein kurzer Überblick zu den wichtigsten Neuerungen und die Möglichkeit sich mit uns und anderen auszutauschen.
    In diesem Teil konzentrieren wir uns auf die Lösungen für Gerätebauer, also einfach gesagt, alles was durch eine "Wand" muss und je nach dem noch auf ein PCB angeschlossen wird.
    Sie bestimmen mit, was gezeigt wird!

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Patrick Meier und André Vonmoos
  • Mittwoch, 17.03.2021 - 15:15 Uhr
    Neuheiten für Steuerungs- und Elektronikhersteller (Geräteanschlüsse und Elektronikgehäuse)
    Patrick Meier
    Innovative Steuerungen benötigen innovative Produkte!
    Sie erwartet ein kurzer Überblick zu den wichtigsten Neuerungen und die Möglichkeit sich mit uns und anderen auszutauschen.
    In diesem Teil konzentrieren wir uns auf die Lösungen für Steuerungs- und Elektronikhersteller. Das sind Produkte für Daten und Signale, EMV kritische Anwendungen, hohe Anschlussdichten, usw.
    Sie bestimmen mit was gezeigt wird!

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Patrick Meier und André Vonmoos
  • Mittwoch, 17.03.2021 - 16:00 Uhr
    Neuheiten für PCB Anschlüsse (Printanschlusstechnik, M8/M12, und vieles mehr)
    Patrick Meier
    Innovative PCB Layouts benötigen innovative Produkte!
    Sie erwartet ein kurzer Überblick zu den wichtigsten Neuerungen und die Möglichkeit sich mit uns und anderen auszutauschen.
    In diesem Teil konzentrieren wir uns auf die Lösungen für die Elektronik. Einfach gesagt, alles was auf ein PCB angeschlossen wird, wie Printanschlusstechnik, M8/ M12, Signale/ Daten/ Power, usw.
    Sie bestimmen mit was gezeigt wird!

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Patrick Meier und André Vonmoos
  • Donnerstag, 18.03.2021 - 09:00 Uhr
    Tunnel-Forum Teil 2: Netzwerktechnik / IT-Security
    Heinz Frei
    Themen sind:
    • Erfahrungen aus den Projekten Nordumfahrung und Einhausung Schwammendingen
    • Erfüllung der ASTRA-Vorgaben
    • ASTRA-Merkblatt "Firewall"
    • IT/OT-Security bei Planung, Realisierung und Betrieb
    • Neue ASTRA-Vorgaben für Steuer- und Leittechnik
    • Anlagesteuerungen nach IEC 62443
    • Netzwerklösungen von der Feld- bis zur Leitebene
    • Zukunftsgerichtete Steuerungstechnik und Remote I/O

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Markus Kolb, Heinz Frei, Uwe Nolte und Urs Thönen, Phoenix Contact AG / Samuel Macher, MAI-Ing. / Markus Eisenlohr, ASTRA
  • Dienstag, 23.03.2021 - 11:00 Uhr
    Schnittstelle ePlan zu PROJECT complete
    Daniel Elsener
    Intuitive Projektierung, intelligente Funktionen und individualisierbare Benutzeroberfläche: Die Software PROJECT complete bietet viele Funktionen für die einfache Planung Ihrer Klemmenleiste und über optimierte Schnittstellen zu EPLAN P8. Per Mausklick übernimmt die Software die Daten aus der Elektroplanung und baut die entsprechende Klemmenleiste automatisch auf.

    Wichtige Inhalte werden sein:
    - Einführung in die Startseite, den Aufbau und die Handhabung
    - Einführung in die Nutzung der CAE-Schnittstelle zu EPLAN P8
    - Digitaler Artikel wie muss er aufgebaut sein
    - Projekte hin und her Schreiben
    - Schnellfunktionen: Markierung und Brückungen
    - Übertrag von einer erstellen Klemmenleiste in die Markierungssoftware

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Markus Frommenwiler, Phoenix Contact AG und Daniel Elsener, CAE Graphics
  • Dienstag, 23.03.2021 - 13:15 Uhr
    Schnittstelle WSCAD zu PROJECT complete
    Mark Jegge
    Intuitive Projektierung, intelligente Funktionen und individualisierbare Benutzeroberfläche: Die Software PROJECT complete bietet viele Funktionen für die einfache Planung Ihrer Klemmenleiste und über optimierte Schnittstellen zu WSCAD. Per Mausklick übernimmt die Software die Daten aus der Elektroplanung und baut die entsprechende Klemmenleiste automatisch auf.

    Wichtige Inhalte werden sein:
    - Einführung in die Startseite, den Aufbau und die Handhabung
    - Digitaler Artikel wie muss er aufgebaut sein
    - Einführung in die Nutzung der CAE-Schnittstelle zu WSCAD
    - Projekte hin und her Schreiben
    - Schnellfunktionen: Markierung und Brückungen
    - Übertrag von einer erstellen Klemmenleiste in die Markierungssoftware

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Markus Frommenwiler, Phoenix Contact AG und Mark Jegge, Geschäftsführer/Leiter Vertrieb WSCAD
  • Dienstag, 23.03.2021 - 15:00 Uhr
    Schnittstelle E3 zu PROJECT complete
    Fabian Arnold
    Intuitive Projektierung, intelligente Funktionen und individualisierbare Benutzeroberfläche: Die Software PROJECT complete bietet viele Funktionen für die einfache Planung Ihrer Klemmenleiste und über optimierte Schnittstellen zu E3. Per Mausklick übernimmt die Software die Daten aus der Elektroplanung und baut die entsprechende Klemmenleiste automatisch auf.

    Wichtige Inhalte werden sein:
    - Einführung in die Startseite, den Aufbau und die Handhabung
    - Einführung in die Nutzung der CAE-Schnittstelle zu E3
    - Digitaler Artikel wie muss er aufgebaut sein
    - Projekte hin und her Schreiben
    - Schnellfunktionen: Markierung und Brückungen
    - Übertrag von einer erstellen Klemmenleiste in die Markierungssoftware

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Markus Frommenwiler, Phoenix Contact AG und Fabian Arnold, Application Engineer Zuken E3
  • Dienstag, 30.03.2021 - 08:30 Uhr
    Digital Training Advanced-TRABTECH (Modul 1)
    Andy Caplazi
    Agenda Teil I - Grundlagen der EMV (CHF 60.-)
    08:30 - 12:00 Uhr
    • Störgrössen, Störsenke
    • Koppelmechanismen
    • Erdung, Schirmung, Potentialausgleich
    • Bezugsleiter
    • Massnahmen zur Erhöhung der Störsicherheit
    ab 13:00 digitale «Roundtable discussion»

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Andy Caplazi, Naser Murati und Matthias Schumacher
  • Mittwoch, 31.03.2021 - 08:30 Uhr
    Digital Training Advanced-TRABTECH (Modul 2)
    Andy Caplazi
    Agenda Teil II - Blitz- und Überspannungsschutz (CHF 60.-)
    08:30 - 12:00 Uhr
    • So funktioniert Überspannungsschutz
    • Koordinierte SPD Systeme Blitzschutzsysteme nach SN EN 62305-3 (SNR 464022:2015)
    •Risikoabschätzung und Anforderungen aus den Normen
    •Blitzschutz- und Zonenkonzepte:
    •Massnahmen zum Überspannungsschutz nach SN EN 62305-4 und NIN 2020
    ab 13:00 digitale «Roundtable discussion»

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Andy Caplazi, Naser Murati und Matthias Schumacher
  • Dienstag, 06.04.2021 - 11:00 Uhr
    WIRE assist - Werkerassistenzsystem zur Leitervorbereitung
    Oliver Schwarzenbach
    Das Werkerassistenzsystem clipx WIRE assist von Phoenix Contact ist ein „Werkzeug“ um dieses Potenzial bestmöglich im Sinn der Wirtschaftlichkeit und Flexibilität auszuschöpfen.

    In dem Webinar werden Ihnen folgende Inhalte vermittelt:
    • Modular zusammenstellbar
    • Prozessübersicht der Leiterverarbeitung
    • Produktportfolio und ihre Vorteile
    • Applikation
    • Datenimport Excellisten
    • Datenimport vom porPannel

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Oliver Schwarzenbach und Markus Frommenwiler
  • Donnerstag, 22.04.2021 - 11:00 Uhr
    Unsere Antwort auf die Digitalisierung der Gebäudetechnik
    Daniel Knechtli
    Das IoT-basierte Gebäudemanagementsystem "Emalytics" vereint Management- und Bedieneinrichtung sowie Energiemonitoring in einer Intelligenten Plattform.

    Lernen Sie unsere Modulare Hardware kennen und erfahren Sie die Einfachheit der Anbindung neuer Technologien.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Daniel Knechtli und Markus Kolb
  • Donnerstag, 22.04.2021 - 14:00 Uhr
    Dynamisches Energie-, Lade- und Lastmanagement inkl. ZEV
    Stefan Staiber
    Dynamisches Energie-, Lade- und Lastmanagement inkl. ZEV-Anbindung.
    Die umfassendste Lösung mit Cloud-Anbindung. Eine sichere Investition auch in die Zukunft.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Ronny Kleinhans, Geschäftsführer Invisia AG und Stefan Staiber, Phoenix Contact AG
  • Dienstag, 04.05.2021 - 11:00 Uhr
    E-Mobility Inside
    Joachim Pucker
    Sie erfahren aus erster Hand Hintergrund-Informationen zu unseren neuen E-Mobility Lösungen «CHARX». Dazu schalten wir live zum Kollegen nach Deutschland und zeigen Ihnen auch mit Videos, wie wir die Produktion maximal automatisiert haben. Gleichzeitig erhalten Sie einen Einblick in das zusätzliche neue Werk in Polen mit 15'000 m2.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Stefan Staiber, Phoenix Contact AG und Joachim Pucker, Senior Director Market Segment Infrastructure bei Phoenix Contact E-Mobility
  • Dienstag, 04.05.2021 - 15:00 Uhr
    Conférences spécialisées sur le thème de la numérisation dans la technologie du bâtiment
    Conférences spécialisées
    Nos intervenants spécialisés sur le sujet actuel:
    ■ «Smart Home: Numérisation du climat ambiant dans la construction de logements» Andrea Bernasconi, Zehnder Group Suisse SA
    ■ «Smart Building: Numérisation du climat ambiant dans les complexes immobiliers» Yoann Ramseyer, BELIMO Automation SA
    ■ «Emalytics – Le système de gestion des bâtiments basé sur l’IdO» Eric Amez-Droz, PHOENIX CONTACT SA

    Les sujets pourront être approfondis et des questions pourront être posées lors de la table ronde qui suivra la présentation.
  • Dienstag, 11.05.2021 - 09:00 Uhr
    Industrielle Cybersicherheit – Grundlagen IEC 62443 (Mai)
    Karl G. Schrade
    Dieses Seminar ist eine Kombination aus Vortrag und Workshop.

    Im ersten Teil erhalten Sie einen grundlegenden Überblick zum Thema Informationssicherheit in Industrial Automation & Control Systems (IACS), im zweiten Teil geben wir einen ausführlichen Einblick in die ISA/IEC 62443 und deren Substandards.

    Neben der Vermittlung von Informationen zu den einzelnen Substandards werden auch in der Praxis anwendbare Vorgehensweisen vorgestellt, um den verschiedenen Anforderungen aus den Substandards gerecht werden zu können.

    Unser Fachreferent zum aktuellen Thema:
    Karl Schrade
  • Donnerstag, 20.05.2021 - 11:00 Uhr
    Für Schienenfahrzeuge und Autobusse: Netzwerkverkabelung und Verbindungstechnik
    Heinz Frei
    Energieversorgung, Signalisation, Lüftung etc müssen rund um die Uhr funktionieren. Ein durchgängiges und umfassendes Überspannungsschutzkonzept ist dafür eine Voraussetzung.

    Das Onlineseminar richtet sich an Projektleiter, Fachplaner, Integratoren und Unterhaltsfachleute. Behandelte Themen:
    • Risikoabschätzung, Anforderungen aus den Normen, Blitzschutzzonen
    • Massnahmen gegen elektromagnetische Einflüsse (EMV) sowie Blitz- und Überspannungsschutz
    • Schutzgeräte für Energie-, Signal- und Datenleitungen

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Heinz Frei und Markus Frommenwiler
  • Donnerstag, 27.05.2021 - 09:00 Uhr
    Digital Training - Praxisworkshop für die Elektroplanung
    Naser Murati
    Die Digitalisierung stellt hohe Ansprüche an die Planung elektrotechnischer Einrichtungen.

    In diesem digitalen Workshop möchten wir mit Ihnen die Themen der Zukunft besprechen und Möglichkeiten zum zuverlässigen Betrieb moderner Anlagen aufzeigen.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Simon Obergfell, Daniel Knechtli, Andre Moser, Naser Murati, Matthias Schumacher
  • Dienstag, 01.06.2021 - 09:00 Uhr
    Blitz- und Überspannungsschutz für Tunnel, National- und Kantonsstrassen
    Andy Caplazi
    Energieversorgung, Signalisation, Lüftung etc müssen rund um die Uhr funktionieren. Ein durchgängiges und umfassendes Überspannungsschutzkonzept ist dafür eine Voraussetzung.
    Das Onlineseminar richtet sich an Projektleiter, Fachplaner, Integratoren und Unterhaltsfachleute. Behandelte Themen:
    • Risikoabschätzung, Anforderungen aus den Normen, Blitzschutzzonen
    • Massnahmen gegen elektromagnetische Einflüsse (EMV) sowie Blitz- und
    Überspannungsschutz
    • Schutzgeräte für Energie-, Signal- und Datenleitungen

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Andy Caplazi und Heinz Frei
  • Dienstag, 01.06.2021 - 16:00 Uhr
    Gebäudeautomation – Retrofit Integration von Aktoren und Sensoren
    Hanspeter Moser
    Erfahren Sie in unserem Online Seminar wie an einer Lüftungsanlage die
    bestehenden konventionellen angesteuerten VAV-Antriebe, die durch kommunikative VAV-Antriebe ersetz wurden, einfach in das
    Gebäudemanagementsystem «Emalytics» integriert werden können. Zudem wird Ihnen ein Spezialist von Belimo Automation AG die neusten Trends der innovativen HLK Feldgeräten präsentieren.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Hanspeter Moser, Belimo Automation AG / Simon Obergfell und Daniel Knechtli, Phoenix Contact AG
  • Dienstag, 15.06.2021 - 08:00 Uhr
    Digital Training; CE-Kennzeichnung für Schaltschränke
    Hauke Abbas
    Bei der Herstellung von elektrischen Betriebsmittel (z.B. Schaltgerätekombinationen, Ausrüstung von Maschinen, etc.) müssen, je nach Anwendungsfall und Beschaffenheit, unterschiedliche Richtlinien angewendet werden. Was alles beachtet werden muss, welche Normen berücksichtigt und wie ich das im praktischen Anwendungsfall umsetze ist Inhalt dieses Trainings.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Hauke Abbas, Phoenix Contact Deutschland GmbH und Martin Reh, Phoenix Contact AG
  • Mittwoch, 16.06.2021 - 08:00 Uhr
    Digital Training; Grundlagen DIN EN 60204-1 / 61439 im Schaltschrankbau
    Hauke Abbas
    Bei der Herstellung von elektrischen Betriebsmittel (z.B. Schaltgerätekombinationen, Ausrüstung von Maschinen, etc.) müssen, je nach Anwendungsfall und Beschaffenheit, unterschiedliche Richtlinien und Normen angewendet werden.
    In diesem Training vermitteln wir Ihnen die Grundlagen für normkonformen Umgang mit den im Schaltschrankbau typischen Errichternormen.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Hauke Abbas, Phoenix Contact Deutschland GmbH und Martin Reh, Phoenix Contact AG
  • Donnerstag, 17.06.2021 - 11:00 Uhr
    Smart City / Strassen- und Platzbeleuchtung mit einem offenen System
    Lukas Schefer
    Smart City umfasst alle Applikationsfelder, die eine Stadt lebenswerter und intelligenter machen. Als kompetenter und leistungsfähiger Partner für urbane Lebensräume bieten wir dazu vielfältige Konzepte und Lösungen – von intelligenter Straßenbeleuchtung über WLAN-Ausleuchtung von Innenstädten bis hin zur Verkehrsführung.

    Smart-City-Konzepte erfordern eine Betrachtung der Stadt als integriertes, intelligentes und effizientes Gesamtsystem, das die städtischen Teilsysteme ganzheitlich miteinander vernetzt. Auch im Bereich Infrastruktur und Smart City treibt Phoenix Contact das Thema offene Automatisierung Systeme konsequent weiter.

    Die offene Plattform für Smart-City. Diese wird modular aufgebaut, in verschiedene Service Module.

    Wir beleuchten den Smart-Road-Service:
    • Was bedeutet offenes System?
    • Wie wird ein offenes System aufgebaut?
    • Was für Funktionen umfasst der Smart-Road-Service?
    • Wie kann ich den Smart-Road-Service auch für Plätze nutzen?
    • Wie kann ich kostengünstig meine Beleuchtung ohne zusätzliche Infrastruktur steuern und verwalten?

    Lernen Sie was Ihre Vorteile eins offenen Systems sind und was das für ihre Anwendung bedeutet.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Lukas Schefer und Markus Kolb
  • Donnerstag, 17.06.2021 - 16:00 Uhr
    Empro Energiemessung
    Christian Casserini
    Kommunikationsschnittstelle einrichten, Stromnetzart wählen, Messeingang einstellen: Minutenschnell sind die EMpro-Energiemessgeräte einsatzbereit und ins Netzwerk integriert. Sparen Sie Verdrahtungs- und Konfigurationsaufwand und profitieren Sie von smarten Webserver-Funktionen.
    Sind Sie dabei? Überzeugen Sie sich, wir zeigen live wie einfach die Konfiguration gemacht wird.

    Unser Fachreferent zum aktuellen Thema:
    Christian Casserini
  • Dienstag, 06.07.2021 - 09:00 Uhr
    Industrielle Cybersicherheit – Grundlagen IEC 62443 (Juli)
    Karl G. Schrade
    Dieses Seminar ist eine Kombination aus Vortrag und Workshop.

    Im ersten Teil erhalten Sie einen grundlegenden Überblick zum Thema Informationssicherheit in Industrial Automation & Control Systems (IACS), im zweiten Teil geben wir einen ausführlichen Einblick in die ISA/IEC 62443 und deren Substandards.

    Neben der Vermittlung von Informationen zu den einzelnen Substandards werden auch in der Praxis anwendbare Vorgehensweisen vorgestellt, um den verschiedenen Anforderungen aus den Substandards gerecht werden zu können.

    Unser Fachreferent zum aktuellen Thema:
    Karl Schrade
  • Donnerstag, 19.08.2021 - 11:00 Uhr
    Complete line - DIE Lösung für den Schaltschrankbau
    Martin Reh
    Das Sortiment umfasst >10'000 Produkte und ist perfekt abgestimmt für den Schaltschrankbau:
    • Produkte im gleichen Look and Feel
    • Gleiches Zubehör (Brücken, Markierschilder,..)
    • Komplett als digitaler Twin verfügbar
    • Vereinfacht den Aufwand deutlich in Beschaffung, Engineering, Installation und Betrieb

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Martin Reh und Markus Frommenwiler
  • Dienstag, 07.09.2021 - 13:30 Uhr
    Industrial Cyber Security – Maschinen und Anlagen sicher ins Produktionsnetzwerk integrieren
    Urs Thönen
    Maschinen und Anlagen mit Ihren Subnetzwerken in bestehende OT-Netzwerke zu integrieren ist häufig mit viel Aufwand verbunden, da IP-Adressbereiche nicht übereinstimmen und zu Konflikten führen können.
    Aber auch der Datenverkehr während dem Betrieb muss kontrolliert werden, damit versehentliche Zugriffe und unerwünschte Kommunikation unterbunden werden kann.

    Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Cyber Security im OT-Netzwerk einfach erhöhen können, ohne zusätzliches IT-Wissen und erleben Sie «Live» wie Cyber Security einfach nachgerüstet werden kann, ohne das OT-Netzwerk zu verändern.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Urs Thönen und Toni Widmer
  • Mittwoch, 22.09.2021 - 08:30 Uhr
    Digital Training Advanced-TRABTECH (Modul 1) (Alternativdatum)
    Andy Caplazi
    Agenda Teil I - Grundlagen der EMV (CHF 60.-)
    08:30 - 12:00 Uhr
    • Störgrössen, Störsenke
    • Koppelmechanismen
    • Erdung, Schirmung, Potentialausgleich
    • Bezugsleiter
    • Massnahmen zur Erhöhung der Störsicherheit
    ab 13:00 digitale «Roundtable discussion»

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Andy Caplazi, Naser Murati und Matthias Schumacher
  • Donnerstag, 23.09.2021 - 08:30 Uhr
    Digital Training Advanced-TRABTECH (Modul 2) (Alternativdatum)
    Andy Caplazi
    Agenda Teil II - Blitz- und Überspannungsschutz (CHF 60.-)
    08:30 - 12:00 Uhr
    • So funktioniert Überspannungsschutz
    • Koordinierte SPD Systeme Blitzschutzsysteme nach SN EN 62305-3 (SNR 464022:2015)
    •Risikoabschätzung und Anforderungen aus den Normen
    •Blitzschutz- und Zonenkonzepte:
    •Massnahmen zum Überspannungsschutz nach SN EN 62305-4 und NIN 2020
    ab 13:00 digitale «Roundtable discussion»

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Andy Caplazi, Naser Murati und Matthias Schumacher
  • Dienstag, 05.10.2021 - 11:00 Uhr
    Ladestationen in der Tiefgarage, was muss ich beim Brandschutz beachten?
    Stefan Staiber
    Bei der Ausrüstung von Ladestationen in Tiefgaragen sollten unbedingt auch Brandschutzpläne konsultiert werden. Was alles zu beachten ist, wird in diesem Online-Seminar thematisiert.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Tobias Gmür, Burkhalter Technics AG / Präsident electromind.ch
    Stefan Staiber, Phoenix Contact AG
  • Dienstag, 05.10.2021 - 14:00 Uhr
    Thermosimulationen für Elektronik und Steuerung
    André Vonmoos
    Das Spannungsfeld aus wenig Bauraum und immer höheren Leistungen stellt Ingenieure vor eine Herausforderung – Wärme! Und diese führt zu ca. 60% der bekannten Störungen!

    In diesem Webinar erfahren Sie, wie verschiedene Simulations-Services Sie bei der thermischen Auslegung Ihrer Platine unterstützen. Wir stellen die kostenlosen Möglichkeiten zum Gehäusesystem ICS vor.
    Wetten, dass...
    Sie noch nie so schnell ein Gehäuse für Ihre Elektronik finden und sicher sein konnten, dass auch die Wärme zu keinen Ausfällen führen wird?

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Patrick Meier und André Vonmoos
  • Dienstag, 05.10.2021 - 16:00 Uhr
    Unsere Antwort auf die Digitalisierung der Gebäudetechnik (Alternativdatum)
    Daniel Knechtli
    Das IoT-basierte Gebäudemanagementsystem "Emalytics" vereint Management- und Bedieneinrichtung sowie Energiemonitoring in einer Intelligenten Plattform.

    Lernen Sie unsere Modulare Hardware kennen und erfahren Sie die Einfachheit der Anbindung neuer Technologien.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Daniel Knechtli und Markus Kolb
  • Mittwoch, 20.10.2021 - 11:00 Uhr
    maschinenbau.next - Herausforderung u. Umsetzung "Just in Time" Produktion
    Audi e-tron
    Vom Systemlieferant zum Generalunternehmer. In der Produktion sowie im Vorseriencenter eines Automobilisten geht es um jede Minute.
    Daher müssen die für die Produktion notwendigen Komponenten im Vorfeld auf ihre Funktion geprüft werden.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Tom Hänsch, Phoenix Contact AG mit Christoph Sluzalek, VSC Karosseriebau AUDI AG und Wolfgang Rehm, Phoenix Contact Deutschland GmbH
  • Donnerstag, 21.10.2021 - 11:00 Uhr
    Produkte für die Bahninfrastruktur: Signalisierung, Stellwerke
    Heinz Frei
    Produkte für den Einsatz in der Signaltechnik, Bahninfrastruktur.
    Wir gehen auf folgende Themen ein:

    • CLIXTRAB, der Überspannungsschutz entwickelt für Stellwerksanwendungen. Die Kombination aus Reihenklemme und Überspannungsschutzstecker bietet einen sicheren und platzsparenden Schutz für Ihre Anlage. Die Diagnose- und Fernmeldeoptionen melden den Systemstatus ans Leitsystem. Die Produktfamilie erfüllt die Anforderungen der DB Richtlinie 819.0808 (Blitz- und Überspannungsschutz von LST-Anlagen).
    • Power Supply für Bahnanwendungen
    • AXIOCONTROL, das modulare IO-System zur Erfassung dezentraler Daten

    Unser Fachreferent zum aktuellen Thema:
    Heinz Frei
  • Dienstag, 02.11.2021 - 08:00 Uhr
    Digital Training; CE-Kennzeichnung für Schaltschränke (Alternativdatum)
    Hauke Abbas
    Bei der Herstellung von elektrischen Betriebsmittel (z.B. Schaltgerätekombinationen, Ausrüstung von Maschinen, etc.) müssen, je nach Anwendungsfall und Beschaffenheit, unterschiedliche Richtlinien angewendet werden. Was alles beachtet werden muss, welche Normen berücksichtigt und wie ich das im praktischen Anwendungsfall umsetze ist Inhalt dieses Trainings.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Hauke Abbas, Phoenix Contact Deutschland GmbH und Martin Reh, Phoenix Contact AG
  • Dienstag, 02.11.2021 - 11:00 Uhr
    Inbetriebnahme und Wartung von Ladestationen
    Stefan Staiber
    Was alles muss ich messen und prüfen?
    Was ist genau bei der periodischen Prüfung vorzunehmen?
    Wie oft muss eine Ladestation geprüft werden und mit welchem Messequipment?

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Marius Votta, Mesatec AG in Rotkreuz und Stefan Staiber, Phoenix Contact AG
  • Mittwoch, 03.11.2021 - 08:00 Uhr
    Digital Training; Grundlagen DIN EN 60204-1 / 61439 im Schaltschrankbau (Alternativdatum)
    Hauke Abbas
    Bei der Herstellung von elektrischen Betriebsmittel (z.B. Schaltgerätekombinationen, Ausrüstung von Maschinen, etc.) müssen, je nach Anwendungsfall und Beschaffenheit, unterschiedliche Richtlinien und Normen angewendet werden.
    In diesem Training vermitteln wir Ihnen die Grundlagen für normkonformen Umgang mit den im Schaltschrankbau typischen Errichternormen.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Hauke Abbas, Phoenix Contact Deutschland GmbH und Martin Reh, Phoenix Contact AG
  • Dienstag, 23.11.2021 - 09:00 Uhr
    Industrielle Cybersicherheit – Grundlagen IEC 62443 (November)
    Karl G. Schrade
    Dieses Seminar ist eine Kombination aus Vortrag und Workshop.

    Im ersten Teil erhalten Sie einen grundlegenden Überblick zum Thema Informationssicherheit in Industrial Automation & Control Systems (IACS), im zweiten Teil geben wir einen ausführlichen Einblick in die ISA/IEC 62443 und deren Substandards.

    Neben der Vermittlung von Informationen zu den einzelnen Substandards werden auch in der Praxis anwendbare Vorgehensweisen vorgestellt, um den verschiedenen Anforderungen aus den Substandards gerecht werden zu können.

    Unser Fachreferent zum aktuellen Thema:
    Karl Schrade
  • Donnerstag, 25.11.2021 - 11:00 Uhr
    Smart City / Strassen- und Platzbeleuchtung mit einem offenen System (Alternativdatum)
    Lukas Schefer
    Smart City umfasst alle Applikationsfelder, die eine Stadt lebenswerter und intelligenter machen. Als kompetenter und leistungsfähiger Partner für urbane Lebensräume bieten wir dazu vielfältige Konzepte und Lösungen – von intelligenter Straßenbeleuchtung über WLAN-Ausleuchtung von Innenstädten bis hin zur Verkehrsführung.

    Smart-City-Konzepte erfordern eine Betrachtung der Stadt als integriertes, intelligentes und effizientes Gesamtsystem, das die städtischen Teilsysteme ganzheitlich miteinander vernetzt. Auch im Bereich Infrastruktur und Smart City treibt Phoenix Contact das Thema offene Automatisierung Systeme konsequent weiter.

    Die offene Plattform für Smart-City. Diese wird modular aufgebaut, in verschiedene Service Module.

    Wir beleuchten den Smart-Road-Service:
    • Was bedeutet offenes System?
    • Wie wird ein offenes System aufgebaut?
    • Was für Funktionen umfasst der Smart-Road-Service?
    • Wie kann ich den Smart-Road-Service auch für Plätze nutzen?
    • Wie kann ich kostengünstig meine Beleuchtung ohne zusätzliche Infrastruktur steuern und verwalten?

    Lernen Sie was Ihre Vorteile eins offenen Systems sind und was das für ihre Anwendung bedeutet.

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Lukas Schefer und Markus Kolb
  • Dienstag, 07.12.2021 - 11:00 Uhr
    Mit smarten Konfiguratoren schneller ans Ziel: Individuelle Printanschlüsse
    André Vonmoos
    Millionen von Möglichkeiten und doch nicht das passende gefunden? Und wenn, dann nur teuer und lange Lieferfristen?!

    Gerade in der Printanschlusstechnik gibt es unzählige Hersteller und Produkte und dennoch sind nur die Highrunner wirklich günstig.
    Sie können Online die Möglichkeit nutzen, aus Standardprodukten ein auf Ihre Anforderungen optimal angepasstes Produkt zusammen zu stellen. Mit Farbe und Bedruckung wie gewünscht.
    Da mit smarten Filtern die Lösung einfach gefunden wird und Sie bildlich durch die Anwendung geführt werden, finden Sie rasch eine Lösung. Und natürlich stehen Ihnen dann auch gleich alle hilfreichen Daten des Produkts zur Verfügung!
    Wenn Sie dieses Werkzeug bestmöglich nutzen, Zeit sparen und einige Tipps von Experten möchten, wir stehen zur Verfügung!

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Patrick Meier und André Vonmoos
  • Dienstag, 07.12.2021 - 14:00 Uhr
    Mit smarten Konfiguratoren schneller ans Ziel: Elektronikgehäuse
    André Vonmoos
    Können Elektronikgehäuse Spass machen? Die sind doch nur eine notwendige Verpackung für die Elektronik!

    Lernen Sie die modernsten modularen Gehäuse kennen, mit denen Sie das lästige Suchen auf ein Minimum beschränken können und sich ohne Eigenentwicklung (!) ein rasch verfügbares individuelles Gehäuse zusammenstellen können.
    Sie können Online die Möglichkeit nutzen, aus Standardprodukten ein auf Ihre Anforderungen optimal angepasstes Produkt zusammen zu stellen. In Grösse, Farbe, Bearbeitung und Bedruckung wie gewünscht.
    Da mit smarten Filtern die Lösung einfach gefunden wird und Sie bildlich durch die Anwendung geführt werden, finden Sie rasch eine Lösung. Und natürlich stehen Ihnen dann auch gleich alle hilfreichen Daten des Produkts zur Verfügung!
    Wenn Sie dieses Werkzeug bestmöglich nutzen, Zeit sparen und einige Tipps von Experten möchten, wir stehen zur Verfügung!

    Unsere Fachreferenten zum aktuellen Thema:
    Patrick Meier und André Vonmoos
PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen

052 354 55 55

Live aus Tagelswangen

 

Profitieren Sie durch auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Informationen. Unsere Produktmanager kennen den Schweizer Markt und seine spezifischen Anforderungen.

Made in Switzerland
SERVICE

Auf dem Laufenden bleiben

Gerne schicken wir Ihnen jeweils die Informationen zu aktuellen Webinaren.

PHOENIX CONTACT AG

Zürcherstrasse 22
CH-8317 Tagelswangen

052 354 55 55

Live aus Tagelswangen

 

Profitieren Sie durch auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Informationen. Unsere Produktmanager kennen den Schweizer Markt und seine spezifischen Anforderungen.

Made in Switzerland

SERVICE

Auf dem Laufenden bleiben

Gerne schicken wir Ihnen jeweils die Informationen zu aktuellen Webinaren.

Seite weiterempfehlen

© 2021 PHOENIX CONTACT